Tag der Bildung statt Tag der Arbeit!

Wir müssen die aktuelle Coronakrise als Weckruf begreifen, und als Chance gerade im Bildungsbereich sehen: Wir brauche weltbeste Schulen als Lernort für unsere Kinder und als anspornenden Arbeitsplatz für unsere Lehrer. Daneben müssen wir digitale Lernplattformen ausbauen, die uns krisenfest und zukunftssicher machen. Aber gleichzeitig dafür Sorge tragen, dass alle Kinder damit erreicht werden und angemessen, auch aus der Ferne, betreut werden können.

Und wie wäre es, wenn uns in Zukunft der 1. Mai an dieses großartige Ziel erinnern würde? Als Tag der Bildung!

Wenn Du Fragen oder Anregungen für eine nächste Folge hast, so kannst Du mich erreichen: +49 173 7078335Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen findest Du auch unter www.dederichs.info Du kannst mir auch bei Facebook (www.facebook.com/TorstenDederichs) oder Instagram (@torsten_dederichs) folgen.